Website alsZentrum der Online-Aktivitäten

  • Ihre Website passt nicht mehr zu Ihrer Zielgruppe?
  • Die Inhalte mĂĽssen ĂĽberarbeitet und optimiert werden?
  • Ihre Website ist bedienungsunfreundlich und soll fĂĽr das Handy optimiert werden?

Wir verankern Ihre Website in die Mitte aller Online-Marketing-Aktivitäten.

was
wir tun

Wir starten mit Analysen und Ideen, erarbeiten Konzept sowie Strategie und entwickeln dann das Design mit den Inhalten. Nach Absprache mit dem Kunden erfolgt die Produktion und Abnahme. Nach der Inbetriebnahme wird die Website im Rahmen der Wartung up-to-date gehalten.

wie
wir es tun

Eine unserer grossen Stärken sind fundierte Analysen, Out-of-the-Box Ansätze und «um-die-Ecke-gedachte» Diagnosen und Strategien. Dabei schauen wir stets vorwärts auf Lösungen und fokussieren uns darauf, für Sie, aus den uns zur Verfügung stehenden Ressourcen, ein Maximum herauszuholen.

Ihre Website ist mehr als nur eine digitale Visitenkarte. Sie repräsentiert Ihr Unternehmen mit Ihren Produkten und Dienstleistungen -
immer, ĂĽberall und gegenĂĽber jedem.

Als Basis der Online-Präsenz ist die Website zentraler Angelpunkt für digitale Marketing-Massnahmen. Im Fokus stehen interessante Inhalte für die Zielgruppe, benutzerfreundliche Bedienung auf allen Geräten und technisch/wirtschaftliche Optimierungsmassnahmen.

Unsere Stärke ist die Weiterentwicklung und Neupositionierung von Internetauftritten. Auslöser für Anpassungen sind u.a. sinkende Klickraten, zurückgehende Umsätze, Veränderungen im Nutzerverhalten, andere Technik, neue Unternehmensziele/Ausrichtung, Veränderung von Kundenbedürfnissen sowie neue Produkte und Dienstleistungen.

Webdesign Dienstleistungen

Schritt 1
Strategie & Konzept / einmalig
  • Kontaktaufnahme, Offertestellung, Kick-off Meeting sowie Konzept und Budget.
Schritt 2
Entwicklung &
Implementation
/ einmalig
  • Design- und Entwicklungs-Prozess mit Feedbacks sowie die Content-Implementation.
  • Testen, Qualitätskontrolle, Einrichtung Server bei externen Hoster sowie Launch.
Schritt 3
Umsetzung
/ monatlich
  • Um die individuellen BedĂĽrfnisse zu treffen, haben wir verschiedene Pakete fĂĽr die Umsetzung zusammengestellt.
Schritt 4
Unterhalt &
Wartung
/ einmalig
  • Störungsfreier Betrieb, Wartung, Updates, Upgrades, Weiterentwicklung und Support.

Warum Sie uns engagieren sollten

Website – Konzept & Realisation
Lange Praxiserfahrung in Konzeption und Umsetzung verschaffen Ihnen einen starken und effektiven Internetauftritt.

Individuelle Lösungen
Unsere Websites sind so individuell wie Ihre Firma und Marke und passen sich Ihren Anforderungen an

Content Management System – CMS
Wir setzen auf Joomla: Stabil, individualisierbar, funktionsreich und zukunftssicher, seit 2005. Mehr als 3´000 Erweiterungen von Drittherstellern ermöglichen Flexibilität, professionellen Service und gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

Nachhaltige Webpräsenz
Ein funktionierendes Konzept mit passender Benutzerfreundlichkeit in Kombination mit SEO und Content Management verschaffen Ihrer Website die stetige Sichtbarkeit.

Web-Analyse
Wir erschaffen Ihre Website als Zentrale Ihrer Internetpräsents, analysieren Ihre User und führen diese mit datenbasierten Tools zu Ihren Zielen.

Webdesign Preise

Onepager Webseite
CHF 1'650.- / einmalig
  • Ideal fĂĽr Vereine, Einzelfirmen, Startups und alle, die nur einen kleinen Internetauftritt benötigen, trotzdem aber die Vorteile eines CMS nutzen möchten. Die Inhalte werden während der Schulung zusammen mit uns eingesetzt
Leistungen:

Das Basisangebot besteht aus den folgenden Komponenten und Inhalten:

  • Layout aus Vorlagepool
  • 1 Navigation
  • 4 Abschnitte
  • 4 Bilder / Logo
  • Kontaktformular
  • 1 Lageplan
  • 1 Suchmaschinenanmeldung
  • 30 Minuten Online-Schulung

Die Inhalte werden vom Kunden nach der 30-minütigen Online-Schulung selbständig eingesetzt.

Medium Webseite
CHF 3'850.- / einmalig
  • Ideal fĂĽr alle, die Wert auf einen massgeschneiderten Internetauftritt legen und die Vorteile eines Content Management System nutzen möchten. Um Kosten zu sparen, werden die Inhalte nach der Schulung durch den Kunden eingesetzt.
Leistungen:

Das Basisangebot besteht aus den folgenden Komponenten und Inhalten:

  • Individuelles responsives Layout
  • 1 Navigation
  • 5 Seiten / Folgeseite
  • 5 Bilder / Logo
  • Kontaktformular
  • 1 Lageplan
  • 1 Suchmaschinenanmeldung
  • 60 Minuten Online-Schulung

Die Inhalte werden vom Kunden nach der 60-minütigen Online-Schulung selbständig eingesetzt.

Large Webseite
CHF 6'850.- / einmalig
  • Ideal fĂĽr alle, die Wert auf einen massgeschneiderten Internetauftritt legen, die Vorteile eines Content Management System nutzen und die komplette DurchfĂĽhrung bis zum schĂĽsselfertigen Werk von uns erstellen lassen möchten.
Leistungen:

Das Basisangebot besteht aus den folgenden Komponenten und Inhalten:

  • Individuelles responsives Layout
  • 1 Navigation
  • 10 Seiten / Folgeseite
  • 10 Bilder / Logo
  • Kontaktformular
  • 1 Lageplan
  • 1 Suchmaschinenanmeldung
  • 60 Minuten Schulung vor Ort

Die Inhalte werden durch uns eingesetz und die Webseite schlĂĽsselfertig ausgeliefert

Onepager Webseite mieten
CHF 98.- / monatlich
  • Ideal fĂĽr Vereine, Einzelfirmen, Startups und alle, die nur einen kleinen Internetauftritt benötigen, trotzdem aber die Vorteile eines CMS nutzen möchten. Die Inhalte werden während der Schulung zusammen mit uns eingesetzt.
Leistungen:

Das Basisangebot besteht aus den folgenden Komponenten und Inhalten:

  • Layout aus Vorlagepool
  • 1 Navigation
  • 4 Abschnitte
  • 4 Bilder / Logo
  • Kontaktformular
  • 1 Lageplan
  • 1 Suchmaschinenanmeldung
  • 30 Minuten Online-Schulung

Die Inhalte werden vom Kunden nach der 30-minütigen Online-Schulung selbständig eingesetzt.

Medium Webseite mieten
CHF 250.- / monatlich
  • Ideal fĂĽr alle, die Wert auf einen massgeschneiderten Internetauftritt legen und die Vorteile eines Content Management System nutzen möchten. Um Kosten zu sparen, werden die Inhalte nach der Schulung durch den Kunden eingesetzt.
Leistungen:

Das Basisangebot besteht aus den folgenden Komponenten und Inhalten:

  • Individuelles responsives Layout
  • 1 Navigation
  • 5 Seiten / Folgeseite
  • 5 Bilder / Logo
  • Kontaktformular
  • 1 Lageplan
  • 1 Suchmaschinenanmeldung
  • 60 Minuten Online-Schulung

Die Inhalte werden vom Kunden nach der 60-minütigen Online-Schulung selbständig eingesetzt.

Large Webseite mieten
CHF 420.- / monatlich
  • Ideal fĂĽr alle, die Wert auf einen massgeschneiderten Internetauftritt legen, die Vorteile eines Content Management System nutzen und die komplette DurchfĂĽhrung bis zum schĂĽsselfertigen Werk von uns erstellen lassen möchten.
Leistungen:

Das Basisangebot besteht aus den folgenden Komponenten und Inhalten:

  • Individuelles responsives Layout
  • 1 Navigation
  • 10 Seiten / Folgeseite
  • 10 Bilder / Logo
  • Kontaktformular
  • 1 Lageplan
  • 1 Suchmaschinenanmeldung
  • 60 Minuten Schulung vor Ort

Die Inhalte werden durch uns eingesetz und die Webseite schlĂĽsselfertig ausgeliefert

Aktuelles

Februar 10, 2017

Transfer Domainnamen

in Webdesign

by Beatrice Brupbacher

Der Ablauf eines Domaintransfers hängt hauptsächlich von der Endung Ihrer Domain ab.
Für die gängisten Domains haben wir Ihnen die entsprechenden Abläufe hier zusammengestellt.

Allgemein

Nachdem Sie eine Bestellung bei uns getätigt haben, erhalten Sie automatisch eine Rechnung per E-Mail. Nach Zahlungseingang werden Sie von uns per E-Mail über die Einleitung des Transfers benachrichtigt und erhalten einen Informations-Link für das weitere Vorgehen des Transfers. Für viele Transfers wird ein Auth-Code benötigt. Diesen erhalten Sie von Ihrem Altprovider. Domaintypische Transferinfos finden Sie hier.

Juli 24, 2015

Gute URLs, schlechte URLs

in Webdesign

by Beatrice Brupbacher

Was macht eine gute Webadresse aus?

Welche Fehler Sie vermeiden sollten und welche Tricks Vorteile bringen.

Webadressen in Werbung und Marketing

Das sollten Sie tun, ...

  • Sichern Sie sich nach Möglichkeit Ihren Firmen- oder Markennamen als .de-Domain.
  • Ist Ihr Firmenname schon vergeben, suchen Sie sich lieber gleich einen neuen. Eine .net- oder .eu-Adresse ist kein Ersatz.
  • Wenn Sie eine Kampagne starten, benutzen Sie den Slogan fĂĽr die URL.
  • Benutzen Sie unterschiedliche Farben oder Fettungen, um Wörter voneinander abzusetzen.
  • Bindestriche sind vor allem bei Slogans sinnvoll, damit sich die einzelnen Wörter gut voneinander abheben.
  • Richten Sie Subdomains fĂĽr Unterseiten ein, auf die Sie hinweisen wollen.

... das besser lassen.

  • Sparen Sie sich das www. vor der Webadresse.
  • Das https:// nimmt nur Platz weg – lassen Sie es weg.
  • Komplett klein geschriebene Adressen sind bei zusammengesetzten Begriffen nur schwer lesbar.
  • HĂĽten Sie sich vor URLs, die vollständig aus GroĂźbuchstaben bestehen.
  • Lassen Sie die Finger von Umlaut-Domains.
  • Verkneifen Sie sich Werbung mit Links auf Unterseiten.
  • AbkĂĽrzungen, Akronyme oder Ziffern taugen nicht fĂĽr URLs, es sei denn, Ihre Marke ist allgemein bekannt dafĂĽr.
  • Verstecken Sie Ihre Webadresse nicht irgendwo klein ganz unten. Niemand wird mit der Lupe danach suchen.
Juli 24, 2015

EMail-Adresse erstellen

in Webdesign

by Beatrice Brupbacher

Schritt fĂĽr Schritt zur eigenen Emailadresse

Sie haben ein Hosting für eine Domain (folgend nennen wir diese beispiel.ch) und möchten nun eine Emailadresse einrichten - wir nennen diese Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , wobei dies natürlich nur zu Anschauungszwecken gilt.

Grundlagen

Als erstes müssen einige Grundlagen festgelegt werden, damit Sie diese Anleitung auch richtig nutzen können.

Emailadresse können in zwei grundverschiedenen Formen existieren:

Ein Postfach ist ein virtueller Briefkasten. Nachrichten an die Emailadresse werden auf einem Server abgelegt und aufbewahrt, bis Sie diese abrufen.

Eine Weiterleitung ist ähnlich einem Nachsendeantrag bei der Post - die Weiterleitung reicht alle eingehenden Mails weiter, ohne diese zu speichern - eine Weiterleitung (manchmals auch Email Alias genannt) kann nicht abgerufen werden, nur das Zielkonto erhält die Emails und speichert diese.

 

 

Offerte

Februar 10, 2017

Transfer Domainnamen

in Webdesign

by Beatrice Brupbacher

Der Ablauf eines Domaintransfers hängt hauptsächlich von der Endung Ihrer Domain ab.
Für die gängisten Domains haben wir Ihnen die entsprechenden Abläufe hier zusammengestellt.

Allgemein

Nachdem Sie eine Bestellung bei uns getätigt haben, erhalten Sie automatisch eine Rechnung per E-Mail. Nach Zahlungseingang werden Sie von uns per E-Mail über die Einleitung des Transfers benachrichtigt und erhalten einen Informations-Link für das weitere Vorgehen des Transfers. Für viele Transfers wird ein Auth-Code benötigt. Diesen erhalten Sie von Ihrem Altprovider. Domaintypische Transferinfos finden Sie hier.

Juli 24, 2015

Gute URLs, schlechte URLs

in Webdesign

by Beatrice Brupbacher

Was macht eine gute Webadresse aus?

Welche Fehler Sie vermeiden sollten und welche Tricks Vorteile bringen.

Webadressen in Werbung und Marketing

Das sollten Sie tun, ...

  • Sichern Sie sich nach Möglichkeit Ihren Firmen- oder Markennamen als .de-Domain.
  • Ist Ihr Firmenname schon vergeben, suchen Sie sich lieber gleich einen neuen. Eine .net- oder .eu-Adresse ist kein Ersatz.
  • Wenn Sie eine Kampagne starten, benutzen Sie den Slogan fĂĽr die URL.
  • Benutzen Sie unterschiedliche Farben oder Fettungen, um Wörter voneinander abzusetzen.
  • Bindestriche sind vor allem bei Slogans sinnvoll, damit sich die einzelnen Wörter gut voneinander abheben.
  • Richten Sie Subdomains fĂĽr Unterseiten ein, auf die Sie hinweisen wollen.

... das besser lassen.

  • Sparen Sie sich das www. vor der Webadresse.
  • Das https:// nimmt nur Platz weg – lassen Sie es weg.
  • Komplett klein geschriebene Adressen sind bei zusammengesetzten Begriffen nur schwer lesbar.
  • HĂĽten Sie sich vor URLs, die vollständig aus GroĂźbuchstaben bestehen.
  • Lassen Sie die Finger von Umlaut-Domains.
  • Verkneifen Sie sich Werbung mit Links auf Unterseiten.
  • AbkĂĽrzungen, Akronyme oder Ziffern taugen nicht fĂĽr URLs, es sei denn, Ihre Marke ist allgemein bekannt dafĂĽr.
  • Verstecken Sie Ihre Webadresse nicht irgendwo klein ganz unten. Niemand wird mit der Lupe danach suchen.
Juli 24, 2015

EMail-Adresse erstellen

in Webdesign

by Beatrice Brupbacher

Schritt fĂĽr Schritt zur eigenen Emailadresse

Sie haben ein Hosting für eine Domain (folgend nennen wir diese beispiel.ch) und möchten nun eine Emailadresse einrichten - wir nennen diese Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , wobei dies natürlich nur zu Anschauungszwecken gilt.

Grundlagen

Als erstes müssen einige Grundlagen festgelegt werden, damit Sie diese Anleitung auch richtig nutzen können.

Emailadresse können in zwei grundverschiedenen Formen existieren:

Ein Postfach ist ein virtueller Briefkasten. Nachrichten an die Emailadresse werden auf einem Server abgelegt und aufbewahrt, bis Sie diese abrufen.

Eine Weiterleitung ist ähnlich einem Nachsendeantrag bei der Post - die Weiterleitung reicht alle eingehenden Mails weiter, ohne diese zu speichern - eine Weiterleitung (manchmals auch Email Alias genannt) kann nicht abgerufen werden, nur das Zielkonto erhält die Emails und speichert diese.